Warum ELS?

Der Schlüssel zum Erfolg der ELS Schulen: Unterrichtsqualität

Die Zufriedenheit unserer Studenten und deren Erfolg in Studium und Karriere liegt uns am Herzen. Deshalb sind wir bemüht dem Qualitätsanspruch gerecht zu werden, den wir an die Lehrpläne aller unserer Schulen weltweit stellen, von Amerika und Kanada über Europa bis Australien.

Hochqualifizierte Lehrer

Alle Kurse von ELS werden von professionellen Lehrkräften mit Erfahrung im Unterrichten der Sprache Englisch gegeben. Die Mehrheit besitzt einen höheren Hochschulabschluss.

Anerkannte Qualität

Judith Dillon, Lehrbeauftragte von ELS, hat von der internationalen Organisation TESOL (Teachers of English to Speakers of Other Languages), die den Beruf des Unterrichtens von Englisch als Fremsprache repäsentiert, den Preis für hervorragende Unterrichtsqualität, “Excellence in Teaching”, erhalten.

Erlebnis Campus

ELS Language Centers hat im Gegensatz zu anderen Englisch-Sprachschulen, den enormen Vorteil, dass der größte Teil seiner Schulen direkt auf Universitäts-Campussen gelegen ist. Die ELS-Schüler können in der Studentenresidenz wohnen und sind ganz in das Leben auf dem Campus integriert. Sie haben Zugang zu allen Infrastrukturen, wie Sporteinrichtungen, Multimediazentren, Bibliothek, Musikräumen und Caféteria. Ab einem gewissen Englisch-Niveau können sogar zusätzlich Kurse an der Uiversität besucht werden. Das Campus-Leben ist eine Bereicherung und bietet eine einmalige Erfahrung!

Weiterbildung

Das ganze Jahr über bilden sich die Lehrer von ELS fort, indem Sie anspruchsvolle Weiterbildungskurse besuchen.

Passionierte und engagierte Lehrer

ELS zeichnet sich durch die Hingabe, Kompetenz und Erfahrung ihrer Lehrer aus, von denen einige schon über 15 Jahre für ELS arbeiten.

Hervorragendes Unterrichtsprogramm

Das ELS-Programm wird stetig verbessert, indem wir die Anregungen und Vorschläge unserer erfahrenen Lehrer und unserer Studenten einfließen lassen. ELS hat darüber hinaus eigene Lehrmittel entwickelt, mit denen die Lehrer ihren Schülern dabei helfen können, in kurzer Zeit große Fortschritte zu machen.

Aktive Mitgliedschaft in Bildungsgemeinschaften und -organisationen

Zahlreiche Lehrkräfte von ELS, insbesondere unsere erfahrensten Lehrer und Bildungsexperten, sind Mitglieder von TESOL. ELS ermutigt nämlich ihre Lehrerschaft dazu, Mitglied in einer Berufsorganistation zu werden und an Sitzungen teilzunehmen. Seit 2007 haben die Mitglieder unserer Schule in mehr als 40 akademischen Seminaren bei lokalen und internationalen Sitzungen von TESOL das Wort ergriffen. Außerdem ist ELS die am besten vertretene Einrichtung in der NAFSA, Association of International Educators. Und nicht zuletzt erfüllen unsere Lehrer, Direktoren und andere Mitglieder des Personals verschiedene Funktionen bei TESOL, NAFSA und anderen Gruppierungen, die das Unterrichten von Englisch als Fremdsprache unterstützen.